Doris Fraccalvieri - Arbeitslohn - Versicherungsleistung - Versicherung - Arbeitnehmer
 

Doris Fraccalvieri - Steuer-Urteile
Versicherung, Arbeitgeberleistung, Arbeitslohn, Steuerpflicht
Versicherungsleistung als Arbeitslohn

Leitet ein Arbeitgeber nach einem Betriebsunfall die Versicherungsleistung aus einer von ihm abgeschlossenen Gruppenunfallversicherung an den verletzten Arbeitnehmer weiter, stellt die Zahlung jedenfalls dann steuerpflichtigen Arbeitslohn dar, wenn der Abschluss einer solchen Versicherung im Arbeitsvertrag vereinbart war. Dann nämlich - so das Finanzgericht Köln - gehört die Auszahlung der Versicherungsleistung im Schadensfall zu den vertraglich geschuldeten Gegenleistungen des Arbeitgebers für die Erbringung der Arbeitsleistung.

Doris Fraccalvieri Urteil des FG Köln vom 15.11.2006 11 K 5028/04 Pressemitteilung des FG Köln
Doris Fraccalvieri FG Köln
Doris Fraccalvieri 11 K 5028/04
 
Alle Steuer-Urteile

Doris Fraccalvieri - Arbeitslohn - Versicherungsleistung - Versicherung - Arbeitnehmer
© Doris- Fraccalvieri /  Doris- Fraccalvieri / Doris Fraccalvieri auf twitter / Doris Fraccalvieri auf linkedin / Doris Fraccalvieri auf pinterest